Home Online Casinos Bohemia Casino Bewertung

Bohemia Casino Bewertung

Spieler aus Österreich werden nicht akzeptiert
9.2 Reputations
bewertung
Perfekte
Reputation
Spieler aus Österreich werden nicht akzeptiert
Perfekte
Reputation
Verfasser: Matej Novota | Diese Rezension wurde zuletzt aktualisiert: 2020-03-09T00:00Z  

Wir haben Bohemia Casino gründlich überprüft und diesem Casino eine perfekte Reputationsbewertung gegeben. Dies ist die beste Bewertung, die ein Casino von uns erhalten kann. In unserem Testbericht haben wir die über das Casino eingegangen Beschwerden, deren geschätzten finanziellen Einnahmen, deren Lizenz, die Echtheit der Spiele, die Qualität des Kundendienstes, die Fairness der angebotenen Bedingungen, die Auszahlungsmodalitäten und Gewinnlimits sowie weitere Faktoren berücksichtigt. Bohemia Casino ist noch mit anderen Online-Casinos verbunden, die weiter unten aufgeführt sind. Das Rating wird auch von diesen positiv beeinflusst. Lesen Sie unten die vollständigen Bewertungen des Casinos und erfahren Sie mehr über dieses Casino.

Nach unseren Recherchen und Einschätzungen ist Bohemia Casino ein kleineres Online-Casino hinsichtlich des finanziellen Umsatzes. Die monetären Einnahmen eines Casinos sind ein wichtiger Faktor, da größere Casinos keine Probleme mit hohen Gewinnen und deren Auszahlungen haben sollten, während kleinere Casinos möglicherweise Schwierigkeiten haben, wenn Sie wirklich große Gewinne zur Auszahlung bringen wollen.

Es sind zurzeit 0 Beschwerden über dieses Casino in unserer Datenbank geführt, sowie 35 Beschwerden über andere damit zusammenhängende Casinos. Aufgrund dieser Beschwerden haben wir diesem Casino insgesamt 926 schwarze Punkte gegeben, von denen 926 aus verwandten Casinos stammen. Weitere Informationen zu allen Beschwerden und schwarzen Punkten finden Sie weiter unten.

Basierend auf all den Informationen, die in diesem Testbericht erwähnt wurden, und unserer perfekten Reputationsbewertung dieses Casinos, können wir Ihnen schlüssig mitteilen, dass Bohemia Casino ein großartiger Ort zum Spielen ist und zum Verweilen ist. Wenn Sie nach einem perfekten Online-Casino suchen, so empfehlen wir Ihnen, dieses Casino auszuprobieren.

Mehr darüber lesen Weniger darüber lesen
Bewohner von
Österreich
Nicht akzeptiert
IP Adresse aus
Österreich
Nicht gesperrt
VPN
Verwendung
Verboten
Webseiten
Sprache
Slowakisch
Live Chat
Sprache
Englisch (+1)
Email Kundendienst
Sprache
Englisch (+1)
Bonus ohne Einzahlung
Nicht verfügbar
Einzahlunsbonus
Nicht verfügbar
Einzahlungsmethoden
Spieleanbieter
Alle Anzeigen (23)
Besitzer
Trannel International Ltd
Gegründet
2014
Auszahlungslimit
Keine Begrenzung
Lizenzbehörden
Malta
Perfekt
Interessante Sachlage
  • Eine große Online-Glücksspielfirma, ist seit 1997 online
Positives
  • Bietet beliebte progressive Jackpot-Slotspiele an
  • Einfaches und sauberes Website-Design
  • Keine Limits für Auszahlungen
  • Live-Croupier-Spiele sind verfügbar
Negatives
  • Nur eine begrenzte Auswahl an Spielgenres

Beschwerden über Bohemia Casino und ähnliche Casinos (35)

Wir haben umfangreiche Nachforschungen zu diesem Thema durchgeführt und infolgedessen haben wir folgende 35 Beschwerden über Bohemia Casino oder über Firmen gefunden, die möglicherweise mit diesem in Verbindung stehen. Unter Berücksichtigung der Ernsthaftigkeit und Glaubwürdigkeit dieser Beschwerden und der geschätzten Höhe der Casinoeinnahmen haben wir uns entschieden, Bohemia Casino eine Perfekte Reputation zu geben.

Perkekte Ruf des Casino
Beschwerden zu ähnlichen Fällen Casinohuone (Gleicher Besitzer)
Unzureichende Beweise vom Casino
Schwarze Punkte: 353 (35 für dieses Casino)
Das Casino behauptete, den Spieler nicht als reale Person identifizieren zu können.
Nach einem erfolgreichen Abzug von € 1.700 beantragte der Spieler einen weiteren Betrag in Höhe von € 1.300. Der Spieler spielte weiter und bekam plötzlich einen Fehler. Als er versuchte, sich wieder in das Konto einzuloggen, war er für die nächsten 24 Stunden gesperrt und musste den Support des Casinos kontaktieren. Das Casino bat sie, alle möglichen Dokumente zur Überprüfung einzusenden, und dies wurde sofort erledigt. Danach behauptete das Casino, dass es nicht möglich sei, den Spieler als reale Person zu identifizieren, und sobald ein KYC-Prozess abgeschlossen war, zahlte er dem Spieler seinen Gewinn. Sie gaben der Beschwerde nie ein Update und es blieb ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 4/2015
Streitwert: 1.300 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen Bingo.com Casino (Gleicher Besitzer)
Fehlgeschlagener Selbstausschluss
Schwarze Punkte: 778 (77 für dieses Casino)
Der Spieler hat versucht, sein Einzahlungsgeld bis zum Selbstausschluss auf der Schwesterseite des Casinos zurückzuerhalten.
Der Spieler eröffnete ein Konto und bald darauf stellte er fest, dass das Casino zu derselben Casinogruppe gehörte, von der er sich zuvor selbst ausgeschlossen hatte. Sie setzten sich dann mit dem Casino in Verbindung und baten um Erstattung ihrer Einzahlung, reagierten jedoch weder auf ihre Anfrage noch auf die Beschwerde. Seitdem sind keine weiteren Informationen verfügbar.
 
Diese Beschwerde ist von 12/2019
Streitwert: £1.200 (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Unzureichende Beweise vom Casino
Schwarze Punkte: 250 (25 für dieses Casino)
Der Spieler wurde vom Casino angeklagt, das System missbraucht und sein gesamtes Geld beschlagnahmt zu haben.
Der Spieler spielte im Casino und nutzte einen Freundschaftsbonus, um 1.500 NOK zusätzlich zu seiner ersten Einzahlung von NOK100 zu erhalten, aber das Casino sperrte sein Konto und beschuldigte ihn, das System missbraucht zu haben, und beschlagnahmte sein gesamtes Geld. Der Spieler gab zu, dass es eine Aktivität gab, die er als verdächtig empfunden hatte, aber er wollte, dass sein NOK100-Betrag zurückgezahlt wurde. Das Casino hat nur eine vage Aussage mit Bedingungen gemacht, von denen behauptet wird, dass der Spieler verletzt wurde, und wird keine weiteren Anmerkungen machen.
 
Diese Beschwerde ist von 10/2018
Streitwert: 100 kr (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 176 (17 für dieses Casino)
Dem Spieler wurde vorgeworfen, zwei Konten eröffnet zu haben, aber das Casino erlaubte ihm, weiter zu spielen.
Der Spieler nutzte einen Bonus und gewann 58.000 NOK. Ihm wurde jedoch der Abzug verweigert und er wurde angeklagt, zwei Konten eröffnet zu haben. Er bekam seine Einzahlung plus € 1.000 zurück, was sehr seltsam aussah. Der Spieler spielte jedoch weiter und gewann erneut, und diesmal durfte er den gesamten Betrag von 3.500 € problemlos abheben. Zweifel im System des Casinos, die dem Spieler noch € 5.800 schulden. Es gibt kein Update für diesen Fall und es bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2018
Streitwert: 58.000 kr (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 60 (6 für dieses Casino)
Der Spieler konnte keine Dokumente zur Überprüfung bereitstellen.
Der Spieler konnte die Kontobestätigung nicht bestehen, da er keine Stromrechnungen bereitstellen konnte, da er gemietet hatte, dass er keinen Platz besaß. Das Casino lehnte es ab, auf die Beschwerde zu antworten, und es bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 12/2019
Streitwert: ?? (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 0
Das Konto des Spielers wurde ohne Begründung geschlossen.
Nach dem Gewinn von ein paar hundert Euro wurde der Spieler gebeten, Dokumente zur Überprüfung vorzulegen, was er sofort tat. Leider wurde ihr Konto später geschlossen und ihre Gewinne wurden ohne Begründung beschlagnahmt. Dem Spieler war nicht bewusst, dass er gegen Regeln oder Bestimmungen verstoßen hatte. Das Casino reagierte nicht mehr und die Beschwerde blieb ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 7/2013
Streitwert: ?? (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen Maria Casino (Gleicher Besitzer)
Unzureichende Beweise vom Casino
Schwarze Punkte: 200 (20 für dieses Casino)
Bonus Missbrauch Anklage, Kaution zurück.
Der Spieler beschwerte sich, dass er bei seiner Registrierung zuerst die Verifizierungsprüfungen durchlaufen musste, dann machte er eine Einzahlung und verwendete einen Bonus. Er gewann etwas Geld und bat um eine Auszahlung. Er wurde nach weiteren Überprüfungsdokumenten gefragt, die er zur Verfügung stellte, aber später wurde sein Konto gesperrt und ihm wurde ein Bonusmissbrauch vorgeworfen. Casino hat vorgeschlagen, seine Einzahlung zurückzugeben. Der Spieler hat jegliche Bonusmissbrauchsanschuldigungen abgelehnt. Beweise konnten nicht gezeigt werden. Seither kein Update mehr.
 
Diese Beschwerde ist von 5/2017
Streitwert: £500 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 24 (2 für dieses Casino)
Das Konto des Spielers wurde aufgrund der irrelevanten Situation geschlossen.
Der Spieler beschwerte sich darüber, dass sie alle Anmeldungsprüfungen bei der Anmeldung durchlaufen hatte. Sie erhielt dann eine E-Mail vom Casino, in der sie über neue Regeln informiert wurde, mit denen sie nicht einverstanden war, und bat um die Schließung ihres Kontos. Sie konnte das verbleibende Geld jedoch nicht abheben, da das Casino mehr Dokumente zur Überprüfung benötigte und sie antwortete, dass der Spieler bereits eine Erklärung zu dieser Situation per E-Mail erhalten hatte, und bat den Spieler, zusätzliche Dokumente zur Überprüfung vorzulegen. Das Casino versuchte sie per Telefon zu erreichen, aber sie sagte, dass sie normalerweise nicht auf unbekannte Nummern antwortete. Kein Update seitdem mehr.
 
Diese Beschwerde ist von 4/2017
Streitwert: 200 kr (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen 32Red Casino (Gleicher Besitzer)
Unzureichende Beweise vom Casino
Schwarze Punkte: 8462 (257 für dieses Casino)
Der Spieler konnte nicht genügend Dokumente zur Überprüfung vorlegen, und sein Konto blieb geschlossen und seine Einzahlung wurde ihm zurückgezahlt.
Der Spieler hatte mit seiner vorherigen Auszahlung kein Problem und beantragte einen weiteren Betrag in Höhe von 12.000 €. Er wurde vom Casino gebeten, die Informationen anzugeben, woher das Geld kam, mit dem er spielte. Er stellte dieses Dokument zur Verfügung, in dem es angegeben wurde, dass seine Tochter die Mittel für ihn zur Verfügung stellte. Ungefähr zehn Tage später erhielt er eine Antwort vom Casino, dass das Dokument nicht ausreichend war und das Konto geschlossen bleiben würde und seine Einzahlung in Höhe von 6.000 € an ihn zurückgegeben würde. Der Spieler beschloss, die rechtlichen Schritte einzuleiten, um die Angelegenheit zu klären. Der Fall bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2018
Streitwert: 12.000 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 5358 (162 für dieses Casino)
Die Auszahlungsanforderung des Spielers von £ 50.000 wurde verzögert.
Der Spieler beantragte eine Auszahlung von £ 50.000 und wurde gebeten, alle Arten von Dokumenten für die Kontobestätigung vorzulegen. Er schickte alles ein und wartete darauf, dass das Casino antwortete. Danach kontaktierte der Spieler den Kundendienst einige Male und erfuhr, dass das Sicherheitsteam seine Dokumente überprüfte und nicht sicher war, wie lange es dauern würde. Es sind keine weiteren Informationen verfügbar und die Beschwerde bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 4/2019
Streitwert: £50.000 (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 365 (11 für dieses Casino)
Der Spieler hat die Bestätigung nicht bestanden und das Konto wurde geschlossen.
Der Spieler beantragte eine Auszahlung und schickte alle Dokumente zur Überprüfung. Diese waren jedoch unzureichend und das Casino konfiszierte ihre Gewinne und beschloss, das Konto zu schließen. Das Casino weigerte sich, mit dem Spieler zu kommunizieren, reagierte nicht auf diese Beschwerde und ist seitdem ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 2/2019
Streitwert: £1.000 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unzureichende Beweise vom Casino
Schwarze Punkte: 283 (8 für dieses Casino)
Dem Spieler wurden doppelte Konten und missbrauchte Boni vorgeworfen. Aus diesem Grund wurden alle Gelder beschlagnahmt.
Die Spielerin befolgte alle Bedingungen, während sie mit ihrem kostenlosen Cash-Bonus von 10 £ 5.000 £ gewonnen hatte. Nachdem sie alle Dokumente zur Überprüfung geschickt hatte, beschuldigte sie das Casino, Doppelkonten angelegt und Boni missbraucht zu haben. Sie bestand darauf, dass es einen Fehler gab, weil sie erst kürzlich in eine neue Wohnung gezogen war und dies möglicherweise zu Missverständnissen führte. Das Casino wollte die Worte der Frau nicht akzeptieren und weigerte sich, ihr den Gewinn zu zahlen. Der Fall bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 11/2014
Streitwert: £5.000 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Technische Störung
Schwarze Punkte: 80 (2 für dieses Casino)
Die Gewinne des Spielers wurden ihnen aufgrund der technischen Schwierigkeiten beim Spielen in der mobilen App des Casinos nicht gutgeschrieben.
Der Spieler hatte ein Problem, während er ein Spiel in der mobilen App seines Casinos spielte, und die Gewinne wurden ihrem Konto nicht gutgeschrieben. Der Spieler hat versucht, dieses Problem mit einem Support-Team zu lösen, und schrieb ihm eine E-Mail, aber es änderte sich nichts. Casino hat dem Spieler empfohlen, dieses Spiel nicht zu spielen, bis das technische Problem behoben ist. Zu diesem Fall liegen keine weiteren Informationen vor.
 
Diese Beschwerde ist von 10/2017
Streitwert: ?? (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 60 (1 für dieses Casino)
Der Spieler kann keine Auszahlung beantragen.
Der Spieler kann sein Geld nicht länger als 2 Wochen abheben. Wir haben die Beschwerde als "ungelöst" eingestuft, da das Casino nicht geantwortet hat.
 
Diese Beschwerde ist von 12/2019
Streitwert: 100 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 27 (1 für dieses Casino)
Die Gewinne des Spielers wurden aufgrund eines Vorwurfs eines verknüpften Kontos beschlagnahmt.
Nach der Eröffnung eines neuen Kontos bei 32Red Casino erhielt der Spieler Freispiele im Wert von 10 £. Sie erfüllten die Wettanforderungen und beantragten eine Auszahlung der Gewinne. Das Casino beschlagnahmte jedoch alle Gelder und beschuldigte den Spieler, ein verknüpftes Konto zu haben. Der Spieler sagte, sie hätten dort noch nie einen Account gehabt. Das Casino zögerte, diesen Fall weder über einen Mediator noch direkt mit dem Spieler zu behandeln.
 
Diese Beschwerde ist von 7/2019
Streitwert: £400 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 7 (1 für dieses Casino)
Fehlgeschlagener Selbstausschluss
Der Spieler gab dem Chat-Vertreter zu, dass er ein Problem mit Glücksspielen hatte, und bat darum, sich selbst auszuschließen. Der Chat-Vertreter hat dem Spieler empfohlen, eine E-Mail zu senden, da er dies nicht im Live-Chat tun kann. Er schrieb die E-Mail, konnte aber noch weitere 25.000 Euro einsetzen. Er bat das Casino, dass er seine Einzahlungen aufgrund seiner Spielsucht zurückbekommen würde. Der Spieler hat den UKGC kontaktiert. Zu diesem Fall liegen keine weiteren Informationen vor.
 
Diese Beschwerde ist von 7/2017
Streitwert: ?? (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: casinomeister.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen Roxy Palace Casino (Gleicher Besitzer)
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 0
Spieleraccount abgebrochen, alle Gelder beschlagnahmt. Das Casino behauptete, es sei auf einen Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen zurückzuführen.
Nach dem Gewinn eines Geldbetrags wurde das Konto des Spielers storniert und alle ihre Gelder wurden beschlagnahmt. Dies machte den Spieler frustriert, aber das Casino behauptete, dass dies auf einen Verstoß gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückzuführen sei. Kein Update seither.
 
Diese Beschwerde ist von 2/2013
Streitwert: 1.800 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 0
Der Spieler erhielt angeblich einen Bonus, den er nicht verlangte.
Laut dem Spieler erhielten sie einen Bonus, den sie nie verlangt hatten und versuchten ihn zu annullieren. Das Casino informierte den Spieler, da sie bereits begonnen hatten zu wetten, sie mussten die Wettanforderungen erfüllen. Der Spieler hätte seine Einlage lieber zurückgezogen. Die Beschwerde blieb ungelöst. Kein Update seither.
 
Diese Beschwerde ist von 2/2013
Streitwert: £150 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Fehlverhalten in der Vergangenheit
Schwarze Punkte: 0
Das Konto des Spielers wurde gesperrt. Das Casino behauptete, es sei aufgrund eines doppelten Kontos Verstoß gegen AGB und ein missbräuchliches Verhalten des Spielers.
Der Spieler beschwerte sich, dass sein Konto gesperrt wurde und alle seine Gelder beschlagnahmt wurden. Das Casino behauptete, es sei aufgrund eines doppelten Kontos Verstoß gegen AGB und ein missbräuchliches Verhalten des Spielers. Nach Angaben des Casinos war der Spieler bereits in einem Schwestercasino mit einer anderen Identität registriert. Nachdem das Casino das Konto des Spielers gesperrt hatte, verhielten sie sich missbräuchlich, was der Spieler zugibt. Kein Update seither.
 
Diese Beschwerde ist von 9/2010
Streitwert: ?? (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen Unibet Casino UK (Gleicher Besitzer)
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 1117 (111 für dieses Casino)
Der Spieler wurde aufgefordert, Dokumente immer wieder zur Überprüfung zu senden, seit damals ist sein Fall ungelöst.
"Hans", ein Spieler aus Deutschland, spielte im Casino "24hbet", wo er noch € 15.000 auf seinem Konto übrig hatte. Alle Spielerkonten vom "24hbet" Casinos wurden in das Unibet Casino transferiert. Der Spieler legte daraufhin ein neues Konto bei Unibet an und alle stellte alle zur Verifizierung benötigten persönlichen Dokumente zur Verfügung. Auch weitere zusätzliche Dokumenten wurden alle vom Casino genehmigt. Danach fragte "Hans" das Casino per E-Mail, ob er den Restbetrag von "24hbet" Casino erhalten könnte. Das Casino reagierte darauf, dass sie seine Ausweis- und weitere persönliche Dokumente erneut benötigen würden, obwohl diese erst kürzlich vom Casino akzeptiert wurden. Als "Hans" das Casino nach einem Update fragte, erhielt er die gleiche Antwort, dass die Dokumente erneut zur Überprüfung geschickt werden müßten. "Hans" wurde sehr frustriert und dieser Fall bleibt weiterhin offen.
 
Diese Beschwerde ist von 5/2018
Streitwert: 15.000 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 224 (22 für dieses Casino)
Die Gewinne des Spielers wurden storniert.
Der Spieler sagte, er habe den Live-Chat nach dem Grund gefragt, warum nur ein Teil seiner Auszahlungsanforderung genehmigt wurde und der andere Teil noch aussteht. Ihm wurde gesagt, dass sein Konto weiter überprüft werden muss und sie ihn auch anrufen müssen. Das Casino rief ihn an und stellte ihm einige Fragen zur Überprüfung. Der Spieler sagte jedoch, er habe eine Frage nicht richtig beantwortet und sein Konto wurde gesperrt. Dann wurde seine anstehende Auszahlung storniert und seine Einzahlung an ihn zurückgezahlt. Das Casino antwortete mit der Begründung, dass der Spieler gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen habe, bestritt jedoch diese Anschuldigungen, dass er fair gewonnen habe und dass das Casino nach Gründen gesucht habe, warum er seine Gewinne nicht auszahlen sollte. Keine Reaktion mehr vom Casino, seitdem kein Update mehr.
 
Diese Beschwerde ist von 10/2018
Streitwert: 8.686 € (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 72 (7 für dieses Casino)
Das Bonusgeld des Spielers wurde beschlagnahmt und sein Konto wurde aufgrund einer fehlgeschlagenen Dokumentenüberprüfung geschlossen.
"Joe", ein Spieler aus Großbritannien, machte eine Einzahlung von £ 100 und nahm einen Bonus vom Casino an. Er erfüllte alle Wettanforderungen und verlangte einen Auszahlung von £ 2.119 . Als er die Auszahlung nicht anfordern konnte, kontaktierte er den Live-Kundendienst und fand heraus, dass das Casino einige interne Sicherheitskontrollen durchgeführt hatte und dass er seine Identifikationsdokumente zur Überprüfung senden musste. Der Spieler stellte dem Casino die Dokumente zur Verfügung, aber sie wurden abgelehnt, da seine Dokumente ihren Verifizierungsprozess nicht bestanden hatten. Seine Bonusgelder wurden beschlagnahmt und das Konto wurde gemäß ihren Geschäftsbedingungen geschlossen. Dieser Fall bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 7/2017
Streitwert: £2.119 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 51 (5 für dieses Casino)
Das Casino hat das Konto des Spielers geschlossen, da dieser die Geschäftsbedingungen verletzt hat.
Nachdem der langjährige Spieler des Casinos seine erste Einzahlung getätigt hatte, bat er das Casino, alle seine doppelten Konten zu schließen und ihn mit nur einem zu belassen. Dieses Konto wurde erfolgreich verifiziert und der Spieler hatte einen Restbetrag von € 400. Aber als der Spieler versuchte, sich anzumelden, war er dazu nicht in der Lage. Das Casino informierte ihn darüber, dass das Konto wegen betrügerischer Kartenaktivitäten gesperrt wurde, und dies wurde dem Casino von der Bank des Spielers gemeldet. Der Spieler beschloss, sich bei der MGA (Malta Gaming Authority) zu beschweren. Dieser Fall bleibt offen, da das Casino dem Spieler niemals einen relevanten Beweis über die gebrochenen Geschäftsbedingungen vorlegen konnte.
 
Diese Beschwerde ist von 4/2016
Streitwert: 400 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 32 (3 für dieses Casino)
Das Konto des Spielers wurde ohne Angabe von Gründen geschlossen.
"Nikolay", ein Spieler mit bulgarischer Staatsbürgerschaft, aber ein Einwohner der Niederlande, eröffnete bei diesem Casino ein Konto. Er machte eine Einzahlung, nahm den Bonus, verspielte den Bonus, erfüllte die Umsatzanforderungen und forderte anschließend ein Auszahlung von € 770. Er wurde dann vom Casino aufgefordert, seine persönlichen Dokumente zur Überprüfung zu senden, die dann zur Sperre seines Kontos führten. Der Spieler dachte, dass das Casino sein Konto wegen seiner bulgarischen Nationalität geschlossen hatte, aber das Casino sagte ihm, dass das nicht der Grund gewesen sei. Sie teilten ihm mit, dass er genau wissen mußte, warum sie ihn als Spieler abgelehnt hätten. Der Spieler behauptete, dass er davon keine Ahnung hatte, warum seine Dokumente nicht akzeptiert wurden. Der "Askgambler"-Vertreter bat das Casino, einen gültigen Beweis dafür vorzulegen, dass der Spieler gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen hat. Das Casino hat nie darauf geantwortet.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2017
Streitwert: 770 € (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 31 (3 für dieses Casino)
Das Konto des Spielers hat die Überprüfung des Dokuments bei mehreren Versuchen nicht bestanden.
Ein Spieler aus Deutschland mit einer spanischen ID machte eine Einzahlung von £ 80 und wurde gebeten seine persönlichen Dokumente zur Überprüfung vorzulegen. Leider hat das Casino diese Dokumente wiederholt nicht akzeptiert, obwohl einige von diesen als legitimer Beweis auf der Casino-Website veröffentlicht wurden. Der Kundendienst des Casinos konnte dem Spieler nicht erklären, warum seine Dokumente nicht akzeptiert wurden und er seine £ 80 verloren hatte. Es gibt keine weiteren Informationen zu diesem Fall.
 
Diese Beschwerde ist von 5/2018
Streitwert: £80 (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 7 (1 für dieses Casino)
Der Spieler hat die Dokumentenüberprüfung nicht bestanden und sein Konto wurde geschlossen.
Der Spieler wurde im Casino registriert und ein paar Wochen später wurde er vom Casino aufgefordert seine persönlichen Dokumente zur Überprüfung zur Verfügung zu stellen. Er schickte diese Dokumente und sie wurden erfolgreich verifiziert, aber sein Konto wurde später gesperrt. Das Casino behauptete, dass die zur Überprüfung gesendeten Dokumente ihre Überprüfung nicht bestanden hätten. Der Spieler war bereit, die Dokumente erneut zur Überprüfung zur Verfügung zu stellen, aber das Casino reagierte nie auf die Anfrage. Es gibt keine Aktualisierung in diesem Fall.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2017
Streitwert: ?? (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Ähnliche 6 Beschwerden anzeigen, die insgesamt 417 schwarze Punkten haben (41 für dieses Casino)
Keine internen Regeln für Reaktion, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 287 (28 für dieses Casino)
Das Konto des Spielers wurde geschlossen, seine Gewinne wurden beschlagnahmt und die Einzahlung wurde ihnen aufgrund der Entscheidung des Casinos zurückerstattet.
Nachdem der Spieler eine Auszahlung beantragt hatte, bat das Casino ihn, verschiedene Dokumente zur Überprüfung vorzulegen, was er auch tat. Später wurde ihr Konto geschlossen, ihre Gewinne wurden beschlagnahmt und ihre Kaution an sie zurückerstattet. Das Casino behauptete, dass es ihnen gemäß ihren Geschäftsbedingungen jederzeit gestattet sei, dies zu tun. Die Beschwerde wurde ohne Antwort des Casinos hinterlassen und bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 1/2019
Streitwert: £2.550 (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Verspätete Auszahlungen, unbekannter Status
Schwarze Punkte: 39 (3 für dieses Casino)
Ein extrem langer Zahlungs- und Verifizierungsprozess, ohne eine gütige Lösung.
Der Spieler beschwerte sich darüber, dass die Bearbeitung seiner Auszahlungsanfrage viel zu lange gedauert habe. Ein "ThePogg "Mitarbeiter versuchte dem Spieler zu helfen und erhielt vom Casino eine Information, dass die ID, die zur Überprüfung eingereicht wurde, für sie nicht korrekt und nachvollziehbar war. Auf der anderen Seite versäumte es jedoch auch das Casino, Details zu den spezifischen Problemen mit der ID zu liefern. Die Beschwerde bleibt offen.
 
Diese Beschwerde ist von 10/2015
Streitwert: ?? (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: thepogg.com
Lesen Sie
mehr
Verspätete Auszahlungen, unbekannter Status
Schwarze Punkte: 19 (1 für dieses Casino)
Extrem lange Auszahlungsvorgänge auch bei geringen Geldbeträgen
Der Spieler machte drei Einzahlungen von $ 85, $ 90 und $ 20. Er versuchte, einige seiner Gewinne auszahlen zu lassen, aber zuerst musste er einige Dokumente zur Überprüfung schicken. Er schickte diese angeforderten persönlichen Dokumente an das Casino, aber diese wurden vom Casino nicht akzeptiert. Das Casino sollte den Spieler per E-Mail über ein Update in diesem Fall informieren und dies geschah, aber ein Jahr später !!! Sie haben den Spieler gebeten, dieselben Dokumente erneut zur Überprüfung vorzulegen. Während dieses Jahres schloss der Spieler seinen Entropay-Account und verlor die Hoffnung, jemals seine Gewinne zu erhalten, die er so fair gewonnen hatte. In der Beschwerde erwähnte er auch, dass er möchte, dass das Casino ihm mindestens eine seiner Einzahlungen über ein Neteller-Konto zurückerstattet. Es gibt keine weiteren Informationen zu dieser Beschwerde.
 
Diese Beschwerde ist von 5/2014
Streitwert: 195 $ (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Ähnliche 1 Beschwerden anzeigen, die insgesamt 19 schwarze Punkten haben (1 für dieses Casino)
Unsicherer Fall, gute Regulationsbehörde
Schwarze Punkte: 5 (1 für dieses Casino)
Sehr lange technische Problemuntersuchung.
Nach dem Spielen im Live Casino wurde der Spieler nicht für seine Gewinne akkreditiert. Es gab eine Warnmeldung, in der er aufgefordert wurde, sich an den Kundendienst zu wenden, was er sofort tat. Sie sagten ihm, dass die technische Abteilung untersuchen würde, was passiert war, aber nachdem sie dem Casino 4 E-Mails geschickt hatten, in denen sie um ein Update gebeten hatten, reagierten sie nicht mehr auf ihn. Sie antworteten auch nie auf die Beschwerde und sie blieb ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2014
Streitwert: ?? (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Beschwerden zu ähnlichen Fällen iGame Casino (Gleicher Besitzer)
Regulierungsbehörde: Der Spieler hatte Recht
Schwarze Punkte: 724 (72 für dieses Casino)
Der Spieler konnte sein Geld nicht über die MasterCard-Zahlungsmethode abrufen.
Martin beantragte eine Auszahlung von 800 €, konnte die Zahlung jedoch nicht über seine Debit-MasterCard abrufen. Daher wurde das Geld an den Absender, das Casino, zurückgeschickt. Danach schlug er dem Casino vor, die Zahlung über sein Neteller-Konto oder per Banküberweisung an ihn zu senden. Das Casino konnte die Zahlung nicht verfolgen und reagierte auch nicht mehr auf Martins E-Mails. Martin wandte sich an den MGA, um Hilfe zu erhalten, aber seitdem ist kein Update mehr verfügbar, und der Fall blieb ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 6/2017
Streitwert: 800 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Verspätete Auszahlungen, eventuell bezahlt
Schwarze Punkte: 100 (10 für dieses Casino)
Die Auszahlungsanforderung des Spielers wurde aufgrund der Komplikationen des Zahlungsanbieters verzögert.
Der Spieler beantragte eine Auszahlung von 36,58 € über seine Überweisung, aber die Bank selbst hatte technische Schwierigkeiten und akzeptierte die Zahlung nicht. Der Spieler beschloss dann, das Geld über sein Skrill-Konto abzuheben. Aber dieses Mal war es das Casino, das die Verzögerung verursacht hat, indem es sein Skrill-Konto noch nicht überprüft hat. Es sind keine weiteren Informationen verfügbar.
 
Diese Beschwerde ist von 1/2020
Streitwert: 36,58 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Verspätete Auszahlungen, eventuell bezahlt
Schwarze Punkte: 100 (10 für dieses Casino)
Sehr log-Verifizierungs- und Auszahlungsprozess ohne Grund.
Jarda stellte einen Rücknahmeantrag in Höhe von 500 € und übermittelte alle zur Überprüfung erforderlichen Dokumente. Sein Ausweis wurde sofort akzeptiert, sein Kontoauszug jedoch nicht. Er kontaktierte den Support und sie sagten ihm, dass er 1-3 Tage warten sollte, bis er sie bearbeiten konnte. Zehn Tage später wurden seine Dokumente noch untersucht. Ohne weitere Informationen blieb der Fall ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 12/2018
Streitwert: 500 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 63 (6 für dieses Casino)
Die Einzahlung des Spielers wurde dem Konto seines Spielers nicht gutgeschrieben.
Der Spieler hat 100 € eingezahlt, aber das Geld ist nie auf dem Konto seines Spielers angekommen. Er konnte seine Kontoauszüge nachweisen, aber das Casino antwortete ihm nie. Die Beschwerde bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 11/2018
Streitwert: 100 € (Echtgeld)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Keine Reaktion, ein guter Regulator
Schwarze Punkte: 36 (3 für dieses Casino)
Der Spieler erlebte eine extrem lange Dokumentenüberprüfung und Auszahlungsverarbeitung.
Der Spieler beantragte die Auszahlung eines unbekannten Betrags, schickte alle für die vollständige Überprüfung erforderlichen Dokumente sowie ein Bild von ihm, der seinen Pass in der Hand hielt, wobei sowohl sein Gesicht als auch seine Passdetails deutlich sichtbar waren. Das Casino hat den Spieler nie darüber informiert, ob er die Dokumente erhalten hat oder ob die Überprüfung erfolgreich war. Es sind keine weiteren Informationen verfügbar und der Fall bleibt ungelöst.
 
Diese Beschwerde ist von 3/2017
Streitwert: 100 $ (Bonusgelder)
Lesen Sie mehr auf: askgamblers.com
Lesen Sie
mehr
Weitere 21 Beschwerden anzeigen

Haben Sie eine relevante Beschwerde über dieses Casino gefunden oder haben Sie persönliche schlechte Erfahrungen? Helfen Sie anderen und übermitteln Sie uns Ihre Beschwerden.

* Wir listen nur Beschwerden auf, bei denen das Casino unseren fairen Glückspiel Codex brechen könnte.

Die Zahlungsmethoden bei Bohemia Casino

Einzahlungsmethode Einzahlung
Limits & Gebühren
Auszahlung
Limits & Gebühren
Wartezeit für Auszahlungen
Mastercard Mastercard 10 € - 13.000 €
Gebühr: 2.5%
Nicht verfügbar -
VISA VISA 10 € - 13.000 €
Gebühr: 2.5%
-
-
VISA Debit VISA Debit 10 € - 13.000 €
Nicht verfügbar -
Maestro Maestro 10 € - 13.000 €
Gebühr: 2.5%
Nicht verfügbar -
VISA Electron VISA Electron 10 € - 13.000 €
Gebühr: 2.5%
Nicht verfügbar -
Bank transfer Bank transfer -
Nicht verfügbar -
Revolut Revolut 10 € - 13.000 €
Gebühr: 2.5%
Nicht verfügbar -

Bohemia Casino Spiele

Slots
Roulette
Video-Poker
Bingo
Blackjack
Baccarat
Craps
Keno
Rubbellose

DIe Spieleanbieter bei Bohemia Casino

Top 10 vertrauenswürdige Casinos
Magic Red Casino
9.6
21 Casino
9.2
888 Casino
9.0
bCasino UK
8.4
PlayOJO Casino
9.3
Zodiac Casino
9.0
Billion Casino
8.4
Fun Casino
9.3
BGO Casino
8.9
mr.play Casino
8.9
Bohemia Casino
9.2/10
Perfekte Reputation
Bohemia Casino
9.2/10
Perfekte Reputation
Auf jeden Fall besuchen